Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen

Veränderungen

Das Leben bedeutet Veränderung.
In unserer schnelllebigen Zeit spüren wir dies in allen Lebensbereichen.
Die erhöhten beruflichen und privaten Anforderungen verlangen grosse Flexibilität und Engagement.
Viele nehmen den inneren Ruf nach einer selbst bestimmten, authentischen Lebensweise vermehrt wahr.
Sie wollen eine gesunde Work / Life Balance.
Doch das ist gar nicht so einfach. In der Schweiz ist es nach wie vor eine grose Herausforderung Beruf – und Familienleben mit Kindern unter einen Hut zu kriegen. Irgendetwas kommt einfch immer dazwiwchen. Die eigenen Bedürfnisse bleiben so oft auf dr Strecke, besonders bei Frauen und Müttern.
Treten zusätzlich persönliche, familiäre oder berufliche Krisen auf, wird es noch schwieriger nach sich selbst zu schauen.
Das Leben kann einem manchmal umhauen und man spürt wie die eigenen Kräfte stetig schwinden. Ein zermürbender Kreislauf beginnt. Immer mehr hast du ein schlechtes Gewissen und bist unzufrieden.
Wenn du an diesem Punkt angelangt bist, ist es wichtig bewusst Stop zu sagen und sich wieder auf sich zu besinnen.

Finde neue Wege, damit du wieder kraftvoll dein Leben gestalten kannst

Arbeitsweise

Eine vollständige Gesundheit resultiert nach meinem Verständnis, wenn Psyche, Körper und Seele im Einklang sind.
Daher beziehe ich in meiner Arbeit stets alle 3 oben genannten Aspekte mit ein und spreche somit von einer ganzheitlichen Arbeitsweise.
Deshalb führe ich vor jedem Coaching eine Anamnese durch.
Anhand der Resultate entscheide ich gemeinsam mit dem Klienten welche Methode wir anwenden.

Eine Verletzung / Erlebnis hinterlässt nicht nur körperlichen und seelischen Schmerz.
Jede Verletzung wird in deinen Zellen abgespeichert und dein ganzes System reagiert unbewusst noch jahrelang mit verschieden Reaktionen wie Flucht, Kampfmodus, erhöhter innerer Nervosität, Herzrasen oder Schockstarre auf neue Herausforderungen.
Je nachdem welche Strategie du dir unbewusst angeeignet hast. Insbesondere traumatisierende Erlebnisse verdrängen wir gerne, respektive das Verdrängen von seelischen Verletzungen dient dem Selbstschutz vor weiterem Leiden.

ganzheitlich

Ignorieren wir über Jahre unsere Bedürfnisse, kann sich das konsequente Verdrängen unserer Bedürfnisse mittels Krankheit äussern.

Website Arbeitsweise Pic 2a
Da besonders traumatische Erlebnisse im Unterbewusstsein abgespeichert sind, arbeite ich oft mit der Methode namens Schattenarbeit, gemäss des Schweizers Psychiaters Carl Gustav Jung.
Ebenfalls fliesst bei jedem Coaching das Wissen der Psychosynthese mit ein,
welche der italienische Psychologe Roberto Assagioli entwickelt hat.

Ich biete dir einen geschützten Raum an, wo du ungeniert all deine Ängste, Sorgen, Verletzungen und Erlebnisse wertefrei erzählen kannst.
Hier kannst du einfach Sein ohne etwas zu müssen und deine Bedürfnisse werden von mir gehört und ernst genommen.

In unklaren, dunklen Zeiten halte ich dir die Laterne hin und zeige dir massgeschneiderte Methoden und Lösungswege auf, damit du voller Freude, Vertrauen und Energie deine Zukunft gestalten kannst.

Bist du bereit deinen alten Ballast abzuwerfen und dein individuelles, wahr­haftiges Sein zu leben?

Dann melde dich ungeniert für ein kostenloses Kennenlern­gespräch an.

Melde dich an, für meine 10 Tipps für innere Ruhe und Gelassenheit

Schau bitte in deine E-Mail und bestätige deine Addresse.
Falls du die Nachricht nach 20 Minute immer noch nicht siehst, checke bitte deinen SPAM-Ordner.